aware-movement.de

Parkour mit oder ohne Handschuhe?

Parkour Handschuhe
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest

Parkour mit oder ohne Handschuhe?

Auf die Frage, ob man Parkour am besten mit oder ohne Handschuhe ausüben sollte, habe ich folgende Antwort.

Ob mit oder ohne ist meiner Meinung nach reine Geschmackssache.

Ich persönlich bevorzuge keine Handschuhe. Für mich fühlen sich Handschuhe eher störend und einengend an. Trotzdem gibt es auch für mich Situationen, in denen ich dann doch auf Parkour Handschuhe zurückgreife.

Im Winter beispielsweise sind Handschuhe für mich unabdingbar. Da hab ich dann doch lieber bisschen mehr Stoff um meine Hände herum, als dass sie mir dann abfrieren 😀 Ansonsten benutze ich sie, wenn ich an Spots trainiere, an denen beispielsweise Scherben oder sonstiges herumliegen könnten. Das kommt aber eigentlich eher selten vor.

Es kommt ganz auf deine Vorlieben an. Wenn du dich mit Handschuhen sicherer fühlst, dann kannst du natürlich gerne mit Handschuhen trainieren. Ich verlinke dir hier mal ein paar Handschuhe, die ich benutze und empfehlen kann.

 

https://amzn.to/2EghPGg – Benutze ich im Winter

https://amzn.to/2EhMOSx – Benutze ich um Schnitten usw. vorzubeugen

 

Abschließend möchte ich dich noch darauf hinweisen, dass deine Handflächen, bei regelmäßigem Training, immer mehr Hornhaut bilden, welche dann ja auch wieder einen schützenden Effekt hat. Trotzdem ist es natürlich in gewissen Situation vorteilhaft, wenn man dann doch mal ein paar Handschuhe parat hat 😉

 

Ich hoffe, ich konnte deine Frage beantworten! Ich wünsche dir viel Spaß beim Trainieren! 😀

Mit Freunden teilen

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen